schweinsfilet im speckmantel


  • 1 schweinsfilet
  • 500 gramm kalbsbrät oder fleischkäse in der form
  • 1 päckli geräuchter bauernspeck
  • 2 backtrennpapiere
  • eine 2/3-gastroform (ist etwas besser geeignet als cakeform, da etwas grösser)

  • auf der backpapierrückseite grösse der gastroform einzeichnen
  • auf backpapier specktranchen ziegelartig auflegen (fleischseite soll am schluss aussen sein = fettseite innen)
  • brät mit zwei spachteln sorgfältig auf dem speck verteilen
  • filet platzieren, dünnes ende ein wenig einklappen
  • mit dem backpapier zuerst die eine und dann die andere seite einrollen
  • in die gastroform ein zweites backtrennpapier einlegen (dient am schluss als hilfe zum aus der form nehmen)
  • filetroulade mit dem ersten backpapier in die form legen, einpassen und glattstreichen falls sie etwas zu gross ist

  • backzeit eine stunde bei 180 grad im HEISSLUFTOFEN (wird so richtig schön knusprig. bei ober- und unterhitze 10 grad mehr einstellen, wird aber nicht so schön knusprig!)