sugo bolognese


Für 4 Personen 

  • 400 g Rindshackfleisch 
  • Bratbutter oder Bratcrème
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1-2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 60 g Knollensellerie, an der Bircherraffel gerieben (kann weggelassen werden, dann durch Karotten ersetzen)
  • 1 Karotte, gerüstet, fein gewürfelt
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 500 g Pelati oder Tomatensauce aus dem Glas
  • 1,5 dl Fleischbouillon
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Petersilie, gehackt

 

Quellenangabe und Zubereitung siehe hier:

https://www.swissmilk.ch/de/rezepte/CHDO201612_04/bolognese-sauce/

Hamburgerli

Dazu passen dicke Spaghetti, uns schmecken diese hier am besten:

zum Zerkleinern der Rüebli, Zwiebeln und Petersilie eignet sich ein Zerkleinerer sehr gut:

EN GUETE!