· 

danke

Am 2. Januar durfte ich mein vorgezogenes Geburtstagsgeschenk einlösen: mein Mann hat uns Tickets für Cenerentola am Opernhaus organisiert. Ein wundervolles Ensemble, wunderbare Barockmusik und die zauberhafte Cäcilia Bartoli - WOW! Vorher - quasi zum Ankommen in Zürich - machten wir einen kleinen Spaziergang rüber zum Bürkliplatz und zur immer noch leuchtenden Lucy über der Bahnhofstrasse